StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
KIRAN
ein Pokémon Mystery Dungeon RPG
Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
von Gast Do März 31, 2016 10:53 am

» 5ive Digits
von Gast Mo Feb 29, 2016 8:12 pm

» WarriorCats-RPG
von Gast Sa Feb 20, 2016 9:05 pm

» Rimainda
von Gast Fr Feb 12, 2016 8:13 pm

» Nexus Island » captured freedom
von Gast Do Feb 04, 2016 9:18 pm


Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
avatar
Rächer des Bösen
Zweitcharakter : Loki, Hades, Valentine
Mystery Münzen : 145

Das Pokémon
Größe: 0,9 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 24 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   So Sep 20, 2015 9:53 pm

Ich lächelte dankbar "Na ja... mir fiel auch ein das ich sowas schon gefragt hatte... aber ehrlich gesagt wollte ich einfach das du es nochmal sagst... es zeigt mir wenigstens das ich im Grunde nicht falsch gehandelt habe." Erklärte ich den Grund für die wiederholte Frage. "Weisst du... manchmal frage ich mich wie die Dinge verlaufen wären wenn ich nicht diesen einen Streit angezettelt hätte aber..." ich schaute Luna an." Ich würde es nicht ändern wollen... weil wer weiss ob wir uns dann je getroffen... und... ineinander verliebt hätten." sagte ich. "Aber das ist jetzt alles nichtmehr so wichtig... aber meine Schwestern sollte ich auf jeden Fall noch finden... ich hoffe dass sie sich irgendwo hier in der Stadt aufhalten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   So Sep 20, 2015 10:06 pm

Ich nickte als Karas mir den Grund für seine erneute Frage erklärte, war ja auch verständlich und ich hatte nicht wirklich ein Problem damit. “Tja man kann eben nie wissen was passiert wäre wenn man etwas anders gemacht hätte, das ist eben das Gemeine an der Vergangenheit, man kann sie nicht ändern, aber ich würde mich immer wieder in dich verlieben“, sagte ich auf seine Worte hin und lächelte leicht. “Du wirst deine Schwestern schon noch finden, wie viele hast du eigentlich wenn ich mal so fragen darf? Oder weißt du die genaue Anzahl vielleicht gar nicht?“, fragte ich ihn neugierig und sah ihn dabei an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kriminelle
https://goo.gl/3psL4n
Mystery Münzen : 6

Das Pokémon
Größe: 1,2 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 0,09 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Mo Sep 21, 2015 1:05 pm

[Einstieg]

Langsam betrat ich die Mondapotheke und sah mich um. Während ich zwischen den Regalen entlang schwebte und mir das Sortiment anguckte, beobachtete ich die beiden anderen im Laden vorsichtig aus dem Augenwinkel. "Jetzt bloß keinen Fehler machen" , sagte ich zu mir selbst. Leise und unauffällig öffnete ich meinen Beutel. Mit einem immer wieder zur Seite zuckenden Blick, wodurch ich das Vulnona und das Nachtara im Blick hatte, packte ich Vorsicht ein Trank nach dem anderen in den Beutel. Nach zehn Stück war schließlich Schluss und der Beutel verlor etwas seine Form. Ich schloss ihn genau so, wie ich ihn auch geöffnet hatte und drehte ihn anschließend auf die Seite, die die anderen beiden nicht sehen würden. Mit einem bestimmen aber vorsichtigen Tempo schwebte ich Richtung Tür. "Auf Wiedersehen" , sagte ich noch höflich, auch wenn ich genaus wusste, dass es nicht so seien würde. Ich musste nur noch schnell an ihnen vorbei und könnte einen erfolgreichen Plan feiern, doch leider viel mir genau neben dem Nachtara ein Trank aus der Tasche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rächer des Bösen
Zweitcharakter : Loki, Hades, Valentine
Mystery Münzen : 145

Das Pokémon
Größe: 0,9 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 24 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Sep 25, 2015 8:48 pm

"Ja da hast du recht." antwortete ich und schmiegte meinen Kopf an ihren. Ich bemerkte ein Nebulak aber beachtete es nicht wirklich weiter. "Was denkst du wollen wir... vielleicht ein bisschen spazieren gehen... Bewegung würde mir sicher gut tun." fragte ich sie. Es stimmte ich hasste es tatenlos rumzusitzen als das Nebulak sich verabschiedete hörte ich das klimpern eines Trankes der auf den Boden viel. Ohne nachzudenken reagierte ich und stand blitzartig auf ich schwankte kurz blieb aber stehen. "Das hättest du besser nicht tun sollen du nichtsnutziger Haufen Dreck." knurrte ich das Nebulak bedrohlich an ohne Nachzudenken setzte ich Finsteraura ein welche in einem unkontrollierten Schwall endete welcher alles umstiess und zerbrach was in seinem weg war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Sep 25, 2015 9:01 pm

Ich hatte das Nebulak schon bemerkt gehabt, es aber nicht weiter beobachtet, weshalb mir auch nicht aufgefallen war, dass es ein paar Tränke eingesteckt hatte. Dies fiel mir dann erst auf, als einer eben jener Tränke quasi direkt vor meiner Nase auf dem Boden landete. Schneller als ich ihn aufhalten konnte, war Karas auch schon aufgesprungen und hatte Finsteraura eingesetzt, was er scheinbar nicht so ganz unter Kontrolle hatte und dann auch gleich noch ein paar weitere Sachen zerstörte. Wütend stand ich auf und gab Karas auch gleich mit der Pfote was auf die Ohren. “Wie wäre es wenn du meinen Laden ganz lässt? Leg dich wieder hin und lass mich die Sache regeln“, sagte ich bestimmt und mein Blick ließ keinen Zweifel daran, dass es ansonsten Ärger geben würde, aber richtig. Dann wandte ich mich an das Nebulak. “Wie wäre es wenn du für die Tränke bezahlst die du da in deine Tasche gestopft hast? Ansonsten haben wir zwei ein Problem und ich werde die Gilde informieren müssen“, meinte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kriminelle
https://goo.gl/3psL4n
Mystery Münzen : 6

Das Pokémon
Größe: 1,2 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 0,09 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Sa Sep 26, 2015 9:14 am

Etwas überrascht von dem sofortigen Angriff, stand ich zuerst da wie angewurzelt. Ich hatte große Glück, dass die Attacke so weit daneben ging und mehr den Laden verwüstete als ein Relaxo es hätte tun können. Als dann auch noch das Vulnona sich mir entgegen stellte, wurde mir langsam klar: "Das hab ich jetzt total versaut" . Also stellte ich meine Tasche ab und antwortete auf ihre Drohung sarkastisch: "Oh Nein! Bitte nicht die Gilde!" . Nach einem dreckigen lachen und einer kleinen Hypnose drehte ich mich um und hob meine Tasche auf. Ich denke mal das ist erledigt. Niemand kann sich meiner Hypnose widersetzen" . Ohne die beiden nocheinmal anzusehen ging ich rüber zur Tür. Zum bezahlen hätte ich kein Geld hier und große Lust auch nicht. Aber du verdienst genug um das bischen wieder im die Kasse zu bekommen. Als ich die Tür öffnete grinste ich nocheinmal zu den beiden. "Ade"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rächer des Bösen
Zweitcharakter : Loki, Hades, Valentine
Mystery Münzen : 145

Das Pokémon
Größe: 0,9 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 24 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Sa Sep 26, 2015 4:01 pm

Ich liess den Kopf hängen als mich Luna anschnauzte das hatte ich richtig verbockt. "Tut mir leid." brachte ich noch raus als mich schon die Hypnose des Nebulak erwischte und ich zusammensackte. Es fühlte sich so an als ob ich in einen Bodenlosenabgrund stürzte... ich hatte schon einige Male Hypnose abbekommen und kannte die folgen. Ich viel eine Gefühlte Ewigkeit als plötzlich mit einem Schlag alles aufhörte. Ich brauchte einige Momente bis ich realisierte das ich wieder wach war. Benommen blieb ich liegen und schlug erst nach Minuten die Augen auf ich sah mich um wobei ich nichts wirklich erkennen konnte weil alles so verschwommen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Sa Sep 26, 2015 4:22 pm

Ich hatte schon das ein oder andere Mal mit Pokemon dieser Art zu tun gehabt und ich wusste was für Attacken ein Nebulak möglicher Weise einsetzten konnte, weshalb ich auf die Hypnose vorbereitet war und diese abwehren konnte. Karas hatte scheinbar nicht so viel Glück, aber um ihn würde ich mich später kümmern, denn jetzt war ich erst mal ordentlich sauer darüber, dass dieses Nebulak es nicht nur wagte mich beklauen zu wollen, sondern auch noch angriff. Ich schickte dem Nebulak also nicht nur einen Flammenwurf hinter her der die Tasche unten abbrannte, wodurch ein Loch entstand und die Tränke frei gab, sondern ich schritt auch auf das Pokemon zu und versperrte ihm flink den Weg. “DU wirst für den Schaden aufkommen, wenn nicht wird eine Gilde noch dein kleinstes Problem werden“, drohte ich und man sollte mich lieber ernst nehmen, denn ich duldete es nicht wenn man meine Patienten angriff, egal mit welcher Attacke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kriminelle
https://goo.gl/3psL4n
Mystery Münzen : 6

Das Pokémon
Größe: 1,2 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 0,09 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   So Sep 27, 2015 8:32 pm

Ich hätte nicht erwartet weiter attackiert zu werden und so wurde ich, oder genauer meine Tasche, von einem Flammenball getroffen, wodurch sich alle Tränke auf dem Boden verteilten. Zusätzlich stand plötzlich das Vulnona wieder vor mir, völlig unberührt von meiner Hypnose, und nur das Nachtara war am schlafen. Wieder zum Vulnona blickend war mir klar, dass die Flucht die einzige Möglichkeit eine schnelle und leider ungeplante Flucht sei. Mir schnell überlegend wo ich hin könnte, versuchte ich etwas Zeit zu schinden. "Und wenn ich nicht zahlen werde? Was willst tun? Und wenn dein Freund dahinten alles kaputt macht ist es ja nicht meine Schuld die Tränke kann man ja leicht wieder einordnen." Da ich nun eine Idee bekam, ließ ich die Tasche fallen und flüchtete schnell, indem ich mich einfach teilte und um das Vulnona herum schwebte.

tbc Marktplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   So Sep 27, 2015 10:04 pm

Ich hatte erreicht was ich erreichen wollte, mehr oder weniger. Zwar machte sich das Nebulak aus dem Staub, aber ließ wenigstens die Tränke zurück, so dass ich sie wieder in die Regale einsortieren konnte, was nicht sonderlich viel Zeit in Anspruch nahm. Leise seufzte ich als ich die Tränke wieder einsortiert hatte und mich zu Karas legte, der noch immer schlief, aber vielleicht tat ihm der Schlaf ja auch ganz gut. Ich behielt ihn natürlich genau im Auge um zu wissen, falls sich sein Zustand verschlechterte. Aber es blieb ruhig und nach ein paar Stunden kam er dann auch wieder zu sich, auch wenn noch recht verwirrt und benommen schien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rächer des Bösen
Zweitcharakter : Loki, Hades, Valentine
Mystery Münzen : 145

Das Pokémon
Größe: 0,9 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 24 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Do Okt 01, 2015 10:25 am

Ich stöhnte kurz und brachte dann halb knurrend hervor: "AU mein Kopf." Eins musste ich diesem kleinen Quälgeist ja lassen... er hatte eine Hypnose Attacke welche es in sich hatte. Als ich mich umsah und die kaputten Regale sah erinnerte ich mich wieder. Niedergeschlagen senkte ich den Kopf: "Tut mir leid... ich habe... da wohl ziemlichen Mist gebaut..." sagte ich zu Luna. Ich war ziemlich niedergeschlagen. "Da rede ich das ich gut kämpfen kann und lass mich einfach von so einem Nebulak ausser Gefecht setzen und habe dazu noch deinen Laden verwüstet... wie... kann ich das wiedergutmachen?" fragte ich Luna schliesslich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schläger
Zweitcharakter : Karas, Loki
Mystery Münzen : 4

Das Pokémon
Größe: 2,20 Meter
Beruf: Schläger der Untergrundgilde
Gewicht: 215 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 10:03 am

Einstieg

Als ich die Apotheke betrat staunte ich nicht schlecht als ich sah wie verwüstet der Laden war. "Wow ist hier ein Relaxo ausgerutscht oder wie diesem Mass der Zerstörung würde ich eine -2 geben." sagte ich zu Luna. Ich musste zugeben Luna war ein Pokemon welches ich respektierte nur schon das sie mir immer wieder einen grossen dienst erwies und ich wusste das sie stark war. Sie lag ziemlich dicht bei einem Nachtara. Ich musste mich ziemlich bücken um durch die Türe zu passen. Beim genaueren Hinsehen erkannte ich das Nachtara wir hatten früher mal gekämpft. "Na wenn das nicht Karas ist... ich erinnere mich gut an unseren Kampf welchen du verloren hattest... ich konnte dir nicht sagen das ich deinen Stärke und wiederstand bewundert habe." Sagte ich ernst wenn ich so was sagte meinte ich es auch so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 3:05 pm

Mit der Zeit wurde auch Karas wieder wach, der sich bei mir für die Verwüstung entschuldigte und fragte, wie er das wieder gut machen könnte. “Als erstes Mal, keine Kämpfe in meinem Laden und dann wirst du die nächsten Tage die Beeren hinten im Lager sortieren“, antwortete ich auf seine Frage. Beeren sortieren war so ziemlich das langweiligste was es gab, aber es musste ja gemacht werden. Kaum hatte ich diesen Satz beendet, da kam auch schon ein Despotar in den Laden und gab dem Chaos auch noch eine Note und schnell stellte sich heraus, dass Valentine Karas kannte. “Keine Kämpfe in meinem Laden Valentine, vergiss das nicht, ich habe keine Lust auf noch mehr Chaos“, begrüßte ich ihn und erhob mich. Auch wenn Valentine ebenfalls kriminell ist, so hatte er zumindest in meinem Laden bisher noch nichts mitgehen lassen. “Was kann ich heute für dich tun?“, fragte ich ihn schließlich und setzte mich vor ihn. Verletzt sah er ja auf den ersten Blick nicht aus, also interessierte es mich, was er denn hier wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Rächer des Bösen
Zweitcharakter : Loki, Hades, Valentine
Mystery Münzen : 145

Das Pokémon
Größe: 0,9 Meter
Beruf: Krimineller
Gewicht: 24 Kilogramm
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 4:00 pm

"Ok werde ich machen... und ja ich... werde nichtmehr in deinem Laden irgendeinen Kampf anzetteln." antwortete ich als sie mir klipp und klar sagte was Sache war. Ich staunte nicht schlecht als ein Despotar auftauchte welches sich nach kurzem Überlegen als Valentine entpuppte. "Valentine!" knurrte ich. Aber als ich genauer nachdachte schien er überhaupt nicht auf einen Kampf aus zu sein es war mehr das er zufällig hier war. "Wie ist es dir ergangen?" fragte ich auch wenn Valentine und ich unterschiedliche Ansichten hatten so respektierten wir uns gut wir waren auch keine Freunde oder ähnliches. Es war ein langer und harter Kampf gewesen daran konnte ich mich noch gut erinnern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schläger
Zweitcharakter : Karas, Loki
Mystery Münzen : 4

Das Pokémon
Größe: 2,20 Meter
Beruf: Schläger der Untergrundgilde
Gewicht: 215 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 4:05 pm

"Keine Sorge ich bin nicht auf einen Kampf aus eigentlich wollte ich nur einmal vorbei schauen und wen treffe ich einen der zähsten und stärksten Gegner dem ich je begegnet bin." antwortete ich. "Hm eigentlich wollte ich mir ein Paar Beeren kaufen... mein Vorrat ist wieder ausgegangen." sagte ich... Beeren kaufte ich immer bei Luna weil sie eine herausragende Qualität hatten. "Hm hat jemand versucht dir was zu klauen?" fragte ich kurz darauf. "Egal ob er damit durchgekommen ist oder nicht wenn du willst verpasse ich dem Pokemon welches das getan hat eine Abreibung." sagte ich und schlug die Fäuste aufeinander.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kräuterkunde
Zweitcharakter : Damon, Minze, Umi
Mystery Münzen : 127

Das Pokémon
Größe: 1 Meter
Beruf: Ladenbesitzerin
Gewicht: 18,5 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 4:45 pm

Ich war Karas einen strengen Blick zu als dieser knurrte, dann hörte ich dem Gespräch zwischen den Beiden kurz zu, ehe Valentine auf meine Frage antwortete. “Wenn er dir schon ausgegangen ist, dann bist du eindeutig recht spät zu mir gekommen, ich sage dir doch immer wieder das du schon kommen sollst wenn du absehen kannst das dir die Beeren bald ausgehen“, wies ich ihn leicht zurecht, allerdings nicht streng sondern freundlich. Auf seine nächsten Worte schmunzelte ich leicht. “Das ist zwar nett gemeint, aber das Nebulak hat sich ohne Erfolg aus dem Staub gemacht und ich bezweifel das du deinem Gildenmeister eine Abreibung verpassen willst, zumal ich das wirklich nicht gerne sehen würde, das weißt du“, meinte ich auf sein Angebot und ging dann nach hinten, wo ich zwei Körbe mit bereits Sortierten Beeren holte und vor Valentine abstellte. “Such dir raus was du brauchst“, sagte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kriminelle
Zweitcharakter : Damon, Minze, Luna
Mystery Münzen : 17

Das Pokémon
Größe: 0,90 Meter
Beruf: Kriminelle
Gewicht: 23 Kilo
BeitragThema: Re: Mondapotheke   Fr Okt 02, 2015 11:31 pm

Cf: Park mit See

Ich schlich mich quasi in den Laden, denn ich hatte gerade eben die Schwanzspitze eines Pokemons in diesem Laden verschwinden sehen, dass ich eigentlich nicht wieder sehen wollte, denn das würde nur Ärger bringen. Gut den Ärger hatte ich mir selbst zu zuschreiben, doch sollte mich das Despotar bemerken, so wäre ich mit großer Wahrscheinlichkeit am aller wertesten. Auf leisen Pfoten schlich ich zwischen den Regalen entlang und lauschte. Scheinbar hielten sich nicht nur Valentine und Luna hier auf, sondern auch noch ein anderes Pokemon, das scheinbar Valentines Respekt hatte, oder so ähnlich. Neugierig lauschte ich weiter und hoffte, noch irgendetwas brauchbares zu hören das ich später gegen irgendjemanden verwenden konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Mondapotheke   

Nach oben Nach unten
 

Mondapotheke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kiran :: 
Das Rollenspiel
 :: 
≈Die Pokémonwelt
 :: Städte & Dörfer :: Zentralstadt
-